Brände

Brände
Chile is currently experiencing their worst disaster in over a decade. Severe forest fires have devastated the Valparaiso region, having burnt nearly 64,000 acres and forcing thousands to evacuate. The GEM LATAM team is currently deployed to assist in Chile.
Brände
2024
Colombia
Colombia declared a disaster situation on Thursday due to wildfires raging across several parts of the country, as the president warned the conditions could get worse.
Brände
2023
Vereinigte Staaten
The GEM team is on the ground alongside the HARP team, offering resources & critical support to all those affected by the recent Oregon Road Fire, in Elk, Washington. We will be on the ground distributing aid and BStrong cash cards to community members.
Brände
2023
Vereinigte Staaten
Our GEM BStrong team is on the ground now in Maui, Hawaii, assisting those who have been severely affected by the wildfires. We are distributing our BStrong cash cards immediately to help cover immediate, emergency needs by residents of the island
Brände
2023
Griechenland
Our GEM Europe team is on the ground in Greece, responding to the 90 active fires within the country. We have been coordinating with local and foreign first responders to best reach the most affected communities.
Brände
2023
Vereinigte Staaten
Am 28. Januar wurde ein Wohnkomplex mit 75 Wohneinheiten in Miami Gardens durch einen Brand schwer verwüstet. Mehr als die Hälfte der Wohnungen wurde vollständig zerstört, der Rest ist aufgrund der extremen Brand-, Rauch- und Wasserschäden unbewohnbar.
Brände
2022
Vereinigte Staaten
Ende Juli brannten in ganz Kalifornien das Oak Fire und das McKinney Fire, wobei Hunderte von Gebäuden zerstört wurden und mindestens vier Menschen ums Leben kamen.
Brände
2022
Europa
Die Gesamtzahl der Waldbrände in der Europäischen Union seit Anfang 2022 ist fast viermal so hoch wie der 15-Jahres-Durchschnitt für denselben Zeitraum.
Brände
2022
Vereinigte Staaten
Mehr als 1 000 Feuerwehrleute, unterstützt von Bulldozern und Flugzeugen, kämpften am Samstag gegen den größten aktiven Waldbrand in den USA, nachdem starke Winde ihn über einige Eindämmungslinien gedrückt hatten.
Brände
2022
Vereinigte Staaten
Am 9. Januar 2022 war eine defekte Heizung die Ursache für einen Wohnungsbrand in der Bronx, bei dem 17 Menschen, darunter acht Kinder, ums Leben kamen und der damit zu einem der schlimmsten Brände in der Stadt wurde.
Brände
2021
Vereinigte Staaten
Vom 13. Juli bis zum 25. Oktober 2021 wütete das Dixie- und Caldor-Feuer, ein riesiger Flächenbrand, der mehrere Bezirke in Kalifornien betraf. Das Feuer wütete durch ganze Städte wie Greenville und hinterließ Hunderte von Menschen, die auf dem Trockenen saßen und obdachlos waren.
Brände
2021
Vereinigte Staaten
Am 16. Januar 2021 zerstörte ein Feuer die einzige Quelle für sauberes, fließendes Wasser in Tuluksak, einer Stammesgemeinde in Alaska.
Brände
2020
Vereinigte Staaten
Nach Angaben von CalFire sind in Kalifornien seit Anfang des Jahres 3,1 Millionen Hektar, d. h. etwa 12.546 km², durch Waldbrände verloren gegangen. Derzeit brennen 29 größere Brände.
Brände
2020
Vereinigte Staaten
Die Waldbrände haben 1.500.000 Hektar Wald und zahlreiche historische Gemeinden in Schutt und Asche gelegt, so dass über 500.000 Menschen evakuiert werden mussten und die Liste der Vermissten immer länger wird.
Brände
2020
Griechenland
Am 9. September 2020 brach in einem völlig überfüllten Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos ein Großbrand aus. Mehr als 13.000 Asylsuchende waren daraufhin obdachlos.
Brände
2020
Australien
Im Juni 2019 brannten in Australien über 18 Millionen Hektar und zerstörten über 5.900 Gebäude und 2.800 Häuser. Zusätzlich zu den menschlichen Todesopfern wurden auch Millionen von Tieren getötet.
Brände
2019
Brasilien
Im Jahr 2019 kam es in der Amazonas-Waldbrandsaison zu einem sprunghaften Anstieg der Brände mit mehr als 906.000 betroffenen Hektar im Amazonas-Regenwald und Amazonas-Biom in Brasilien, Bolivien, Paraguay und Peru.
Brände
2018
Vereinigte Staaten
Die Waldbrandsaison 2018 war die tödlichste und zerstörerischste, die jemals in Kalifornien verzeichnet wurde. Mehr als 7.639 Brände verbrannten eine Fläche von 1.893.913 Hektar und verursachten Schäden in Höhe von mehr als 3,5 Milliarden Dollar.

We use cookies on this site to enhance your user experience.

By clicking any link on this page you are giving your consent for us to set cookies. Learn More